FDP Bürgermeisterkandidat Unterhaching

Liebe Wählerinnen und Wähler,

am 15. März wird in Unterhaching gewählt. Die FDP tritt mit 30 Kandidaten für den Gemeinderat und mir als Bürgermeisterkandidat an.

Zur Person

Ich bin 52 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder im Alter von 13 und 15 Jahren. Ich bin selbst  in Unterhaching aufgewachsen und zur Schule gegangen. Beruflich bin ich in der IT Security tätig, genauer gesagt im Bereich Digital Trust. Darunter verstehen sich Lösungen zur Sicherstellung der Identität und Vertraulichkeit von Informationen im Internet auf Basis kryptografischer Verfahren.

Mit 23 Jahren bin ich Mitglied der Freien Demokratischen Partei geworden, da mich das Leitbild vom freien und verantwortungsbewussten Menschen sowie die Bedeutung der Wirtschaft als Grundlage für gesellschaftlichen Wohlstand, soziale Politik und Verantwortung in der Welt überzeugt hat.

Ich sehe im offenen und fairen Wettbewerb der Ideen den besten Weg politische Entscheidungen zu treffen. Demokratie lebt vom offenen Diskurs, nicht nur im Gemeinderat sondern auch jeden Tag zwischen den Bürgern. Holen wir Politik wieder in den realen Alltag zurück. Die Parallelwelten der sogenannten sozialen Medien sind kein Ersatz und trügerisch.

Gemeinderat

Seit 2008 bin ich Gemeinderat in Unterhaching und habe in diesen zwölf Jahren die Entwicklungen in Unterhaching aus politisch nächster Nähe mitgestaltet und dabei viel kommunalpolitische Erfahrung gesammelt. Auf den ersten Blick ist in Unterhaching im Großen und Ganzen alles in Ordnung, doch eine vorausschauende Ortsentwicklungspolitik fehlt. Doch um diese geht es, wenn wir für Unterhachings Zukunft die Weichen richtig wollen.

Für mich stehen die Kernaufgaben einer Gemeinde im Vordergrund, also die klassischen Aufgaben der Daseinsvorsorge wie z.B. Kinderbetreuung, Schulen, Straßen, Breitbandausbau, Ortsentwicklung sowie ein gutes Haushalten mit soliden Rücklagen, um wieder mehr Handlungsspielraum für die Ortsentwicklung zu gewinnen.

Politik der Vernunft

Ja, die Welt verändert sich, aber wir Liberalen sehen darin nichts, wovor man Angst haben muss. Wir sehen die Chancen positiv, es jeden Tag besser machen zu können. Als Individuum, als Unternehmer und in der Politik, die Rahmenbedingungen setzt. Konzentriert auf die wirklichen Aufgaben der Gemeinde, zukunftsgewandt mit Weitsicht und Augenmaß, das ist unsere liberale kommunalpolitische Haltung. Fatal sind nur ein Weiter-so und die Erklärung von einseitigen Zielsetzungen zum Primat der Politik.

Bitte unterstützen Sie unsere Politik und geben Sie der FDP Ihre Stimmen bei der Wahl des Gemeinderats und mir bei der Wahl des ersten Bürgermeisters!

Ihr FDP Bürgermeisterkandidat
Peter Hupfauer

Ein Gedanke zu „FDP Bürgermeisterkandidat Unterhaching

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.